Akustiklösungen für Büroräume
Akustiklösungen für Büroräume
Akustiklösungen für Büroräume

Wir optimieren die Raumakustik - Akustiklösungen für Büro, Arbeitsplatz und Großraum

Geräuschquellen gibt es viele in Büroarbeitsplätzen - Telefone klingeln, es wird geredet, getippt, gedruckt, gefaxt. Doch wie läßt sich Bürolärm vermeiden? Welche Akustiklösung bietet entsprechend Schallschutz und verschafft ein angenehmes Arbeitsklima? Und welche Akustiksysteme passen zu welcher Bürolandschaft?

Raumplanungen mit Glastrennwänden, Büro Raumteiler und Deckenabsorber

Eine Raumplanung mit akustischer Wirkung beginnt mit der richtiger Zuordnung der Bürofläche in die jeweiligen Arbeitsbereiche. Dabei bewirken Trennwände aus Glas zunächst eine Raumgliederung; als Raumteiler in Stoffbezug zwischen dicht benachbarten Arbeitsplätze eine Optimierung der Raumakustik mit zusätzlichem Sichtschutz. Hohe Schallreduzierung mit geringem Raumverlust erreichen Akustikdecken und Teppichböden. Dagegen gestalten Deckenabsorber und Wandpaneele durch ihre vielfältigen geometrischen Formen und einer hohen Auswahl an Bezugsstoffen und Farben. Gleichfalls absorbierende Fronten an Büromöbeln oder perforierte Rückseiten, dadurch wird die Nachhallzeiten verringert.
Auf Ihrer Suche nach passenden Akustiklösungen stellen wir einige Beispiele durch unsere Seiten Projekte und Referenzen vor oder beraten Sie gerne vor Ort.

Akustiksysteme und Schallabsorber aus Schall absorbierenden Materialien

Akustikstellwand Raumteiler grün und Deckensegel Flügelform
Die schalldämmenden Deckenpaneele in Viereckform wirken wie Flügel, die sich bewegen.

Einfluss auf die Raumakustik haben akustisch wirksame Decken, Bodenbeläge oder Wandverkleidungen. Ebenso adäquat für die Verbesserung der Akustik in Büroräumen sind Trennwände zwischen dicht benachbarten Arbeitsplätzen. Akustikmöbel, Stauraum und Schränke mit Schall absorbierenden Fronten vermindern den Geräuschpegel ungemein und verbessern effektiv die Raumakustik.

Die Raumdecke gilt als das effektivste Element um die Raumakustik zu verbessern. Akustiklösungen wie verschieden abgehängte Rasterdecken reduzieren die Echo-Bildung und andere Störfaktoren und bieten gleichzeitig die Integration von Beleuchtung, Klimaschächten und Kabelkanälen. Eine elegante gestalterische Maßnahme Büroräume akustisch zu optimieren sind Wand- oder Deckenabsorber in Form von Deckensegeln. Die Stoffoberflächen der Wandabsorber können dabei mit Bildmotiven, eigenen Grafiken oder dem Corporate Design bedruckt werden. Akustikelemente als Zylinder, Würfel oder in Lamellenform sind hoch schallabsorbierend und erreichen Spitzenwerte in den für das menschliche Gehör wichtigen Frequenzbereichen.

Raumakustische Optimierung durch schalldämmenden Bodenbelag

Verschiedene Schallabsorber verleihen einem Raum nicht nur schönes Aussehen, sondern schaffen gleichzeitig eine gute Akustik. Ein Teppichboden verbessert die Schall- und Akustikwerte eines Raumes erheblich und absorbiert nicht nur Trittschall, sondern reduziert auch Schallpegel und Nachhallzeit.

Telefonzellen, Bürozellen und Raum-in-Raum-Konzepte zum Telefonieren und ungestört Arbeiten

Die unkomplizierte Lösung mit voller Akustikwirkung: Die Stellwandelemente in Leichtbauweise können in offenen Bürolandschaften einfach aufgestellt werden und bieten Rückzugsmöglichkeit um ungestört zu Telefonieren. Eine zusätzliche visuelle Abschirmung ergibt sich aus mehreren stoffbespannten Stellwänden würfelförmig angeordnet. Abgeschlossene Rückzugsräume für vertrauliche Gespräche und konzentriertes Arbeiten leisten die Denkerzellen in Pfosten-Riegel-Konstruktion mit Tür, Belüftung, Licht und Elektrifizierung.

Bürozelle Raum-in-Raum verglast
Raum-in-Raum Zelle
Büro Doppel Telefonzelle für 2 Personen
Doppel-Telefonzelle
Büro Telefonzelle groß
Telefonzelle XL
Bürozelle für Besprechungen bestuhlt
Besprechungszelle
Bürozelle aus Trennwand und Glastür
Bürozelle

Telefonkabinen, Telefonzellen an der Wand und Wandbänke für Innenräume

In sich geschlossene Telefonkabinen mit textilen Innenflächen leisten die optimale Raumakustik in offenen Büroräumen. Für Kurzgespräche in Wartebereichen meist ausreichend sind an der Wand hängende Telefonzellen - mit Seitenteilen komplett gepolstert und schalldämpfendem Material verkleidet. Und falls das Gespräch etwas länger dauert, kann man sich gut und gerne an eine wellenförmig gepolsterte Wandbank anlehnen und den Körper beim Stehen entlasten.

Innenraum Telefonkabine mit Elektrifizierung
Die mobile Telefonkabine mit Licht, Luft und Elektrifizierung ist sofort betriebsbereit.
Wandtelefonzelle roter Stoffbezug
Die Telefonzelle zur Wandmontage schirmt Kopf und Schultern akustik ab.
Wandbank zum Anlehnen im Pausenraum
Körperstütze beim Stehen gibt die weiche Wandbank aus PU-Formschaumpolstern

FON 040 28666-168

Stressfaktor Lärm

Wir haben die Akustiklösung!
Rufen Sie uns an.

VIDEO Schritte im Büro

Video Trittschalldämmung

Wirkt Trittschalldämmung?
Hören Sie den Unterschied!

Akustiklösungen

3D Absorber
Absorber vollumpolstert
Akustikdach
Akustikdecke
Akustikpaneele
Akustiksäule
Akustikstellwand
Akustikwände
Deckenabsorber
Deckensegel
Phone Box
Schallabsorber
Schallschirme
Schrankfront- und Rückwandelemente
Stellwandaufsätze
Tischaufsatzelemente
Tischblenden
Wandabsorber